Conman australiano preso por roubo de 1,24 milhões de dólares de Bitcoin

Após mais de dois meses de investigação, a polícia de Queensland finalmente prendeu o golpista da Serial Peter Foster, que obteve ilegalmente mais de 1 milhão de dólares de Bitcoin com um esquema de apostas desportivas internacionais.

A polícia afirma que ele operou a empresa sob o falso nome Bill Dawson e enganou várias vítimas de seus ativos criptográficos

Foster já havia cumprido várias penas por fraude, e desta vez ele criou uma empresa chamada Sports Predictions, que oferecia serviços de apostas. A polícia afirma que ele operou a empresa sob o falso nome Bill Dawson e enganou várias vítimas de seus ativos criptográficos.

A empresa atraiu vários jogadores de alto nível, incluindo um empresário asiático chamado Konstantinos Stylianopoulos, que alegadamente enviou múltiplos pagamentos em Bitcoin Revolution para Foster, que depois os transferiu para a sua própria conta de moeda criptográfica na Reserva Independente de Troca de Cigarros, com sede na Austrália.

Com esse esquema elaborado, a fraude supostamente conseguiu roubar 1,73 milhões de dólares australianos (US$ 1,24 milhões) de Bitcoin em transações que variaram entre US$ 125.000 e US$ 890.000 em várias ocasiões.

Após sua prisão em Queensland, Foster foi extraditado para Nova Gales do Sul para onde enfrenta múltiplas acusações, incluindo cinco acusações de publicar material falso e enganoso para obter vantagem e 10 acusações de obter vantagem financeira desonestamente por engano.

Além disso, ele também está sendo acusado de lidar conscientemente com o produto de crimes com intenção de ocultar, de acordo com o Herald.

Paul Dunstan, Detective Comandante da Área de Polícia da Cidade de Sydney e Superintendente Interino chamado Foster „um delinquente significativo“ que esteve envolvido numa série de delitos ao longo dos anos.

A partir de terça-feira, os representantes legais de Foster apareceram no Tribunal Central Local de Sydney via link de vídeo, mas não solicitaram fiança. O caso está marcado para voltar ao tribunal em 22 de outubro.

Crimes criptográficos aumentam na Austrália

A Austrália testemunhou vários crimes relacionados com as moedas criptográficas este ano. No início deste mês, uma mulher australiana foi condenada a dois anos de prisão por roubar 100.000 XRP.

No início deste ano, uma mulher australiana foi presa pela polícia de Sydney por operar ilegalmente uma troca não registrada que tem agido como um sindicato de lavagem de dinheiro desde 2017. A mulher, alegadamente, lavou AU$5 milhões ($3,23 milhões) de Bitcoin.

Open interest in Bitcoin options on CME has risen 1000% so far this month

Open interest in Bitcoin options on the Chicago Mercantile Exchange has soared in recent days, reaching $142 million as of May 15.

According to data from the market research company Skew, this represents a gain of more than 1000% from only $12 million in open interest at the end of April.

Billionaire Paul Tudor Jones buys Bitcoin to protect against inflation

Bitcoin’s halving sees great interest in options trading
WEC saw an initial increase in option volume on May 5 and 6, with both days pushing towards USD 10 million. However, this fell to a more usual $1 million on Friday May 8, the last trading day before Bitcoin’s halving.

Option volume on halving day, May 11, increased again to $17 million, and each of the three days since then has seen volume between $30 million and $40 million.

CME’s Bitcoin futures are breaking open interest records, and this is what it means
This brought open interest to USD 142 million at yesterday’s close, more than 10 times the amount recorded at the end of April.

Institutional investment continues to rise
As reported by Cointelegraph, institutional investment in Bitcoin Capital – Bitcoin Evolution – Crypto Trader – Ethereum Code – Bitcoin Rush has continued to rise previously and after Monday’s Bitcoin halving.

The price of Bitcoin falls suddenly after filling the futures gap with $10,000
In particular, companies like Grayscale and Fidelity Digital have reported increased interest, and hedge fund manager Paul Tudor Jones recently stated that nearly 2% of his assets are in Bitcoin.

Open interest in CME’s Bitcoin futures also reached an all-time high last week.

Litecoin (LTC) bewegt sich subtil auf einen mäßig bullishen Trend zu

Es scheint, als ob der Markt nur kleine Schritte in Richtung einer allmählichen und langsamen Erholung macht, bevor er eine vollwertige zinsbullische Rallye erlebt. Nachdem Bitcoin nach dem Einbruch unter die 4.000-Dollar-Marke eine Erholung begonnen hat, sieht sich der Markt immer wieder mit Hürden konfrontiert, solange er noch nicht die 7.000-Dollar-Marke überschritten hat.

In den letzten Tagen hat Bitcoin Evolution eine Kurserholung erlebt, wobei es inmitten des insgesamt schleppenden Marktes ein paar Turbulenzen gab. Seit gestern handelt die führende Krypto-Bitcoin bequem über $6000.

Litecoin-Preis-Chart

Wie macht The News Spy das?Unterdessen hat der LTC seinen Preisverfall gestern gleich bei seiner Eröffnung gestoppt. Der Eröffnungskurs bei $35,39 fungierte als starke Unterstützung und es gab zunächst einige zinsbullische Spitzen bei $36,56 und $37,39. Hier fand eine Abwärtskorrektur statt, als die LTC-Münze bis auf $35,50 fiel.

Die zinsbullische Trendlinie schloss sich an, als die Münze mit einer extrem zinsbullischen Annäherung über die $39-Marke schoss. Nach einem Pullback nahe der 37 $-Marke nahm die Münze ihren Preisanstieg wieder auf und schloss bei über 39,83 $. In den letzten paar Stunden hat Litecoin einige weitere beeindruckende zinsbullische Preisbewegungen vollzogen.

Die Münze hat den Widerstand bei 40 Dollar getestet, aber die Ablehnung hat die Münze wieder in die Preisspanne von 39 Dollar gedrückt. Darüber hinaus liegt die Münze zusammen mit der 200-Tage-EMA-Linie auch deutlich über dem 38,20%-Fib-Level. Die gleitenden Durchschnitte bestätigen auch den derzeitigen zinsbullischen Charakter der Preisentwicklung von LTC. Im Gegensatz dazu befindet sich der MACD-Chart jedoch im bärischen Bereich.

Dieser Monat war für viele besorgniserregend, da alle Märkte kolossale Verluste erlitten haben. Auch Litecoin war mit einem Rückgang von 52% gefallen. Die Münze bewegt sich langsam nach oben, aber es ist schwierig, die Nachhaltigkeit der Münze vorherzusagen.

In diesem Diagramm liegt der LTC-Preis unter der 200-Tage-EMA-Linie, doch die Münze strebt an, diese auf kurze Sicht zu überschreiten.

 

Eine große Anzahl von Spielen

Überprüfung von Videoslots Casino
Videoslots Casino ist eine attraktiv aussehende „Instant Play“-Casino-Website, die Spiele aus der Bibliothek von Microgaming zusammen mit einer Vielzahl anderer Entwickler enthält. Trotz des Slot-fokussierten Casinonamens steht den Spielern eine große Auswahl an Slots, Tischspielen und Video-Poker-Maschinen zur Verfügung. Wir werfen einen Blick in diesen Testbericht, um zu sehen, ob Videoslots seinem anfänglich positiven ersten Eindruck gerecht werden.

Software und Spiele

Microgaming’s Quickfire Produkt ist eine kleinere Sammlung der meist neueren (und besseren) Microgaming-Versionen, die alle in Ihrem Browserfenster abspielbar sind, ohne dass Sie eine Software herunterladen und installieren müssen. Obgleich es weniger Spiele als die massiven Microgaming Download-Kasinos gibt, ist der Fokus mehr auf Qualität als Quantität und es gibt noch ein paar hundert, zum von zu wählen, einschließlich populäre Schlitze wie unsterbliche Romanze, die feineren Bandspulen des Lebens, der dunkle Ritter und die Mega Moolah Jackpot-Reihe der Schlitze. Darüber hinaus hat Microgaming Abkommen mit Drittanbietern wie Genesys und Quickspin ausgehandelt, so dass Sie auch einige ihrer Spiele erhalten, die ein wenig mehr Abwechslung als Ihr Standard-Microgaming-Casino bieten.

Aber warte, das ist noch nicht alles. In der Zeit seit seiner Eröffnung hat Videoslots eine große Anzahl von Spielen anderer Anbieter wie Net Entertainment, NextGen, Aristocrat, Play’n Go und andere hinzugefügt und bietet auch Live-Händlerspiele an. Das Ergebnis ist eine beispiellose Auswahl von über 1180 Spielen, aus denen Sie wählen können. Glücklicherweise hat das Casino einige praktische Such- und Filterfunktionen, die es einfacher machen, das gesuchte Spiel zu finden, da eine solche riesige Liste unüberschaubar werden kann.

Obgleich das Kasino Videoslots genannt wird, gibt es noch viel der Tabelle Spiele, die für Spiel vorhanden sind. Dazu gehören 20 verschiedene Varianten von Blackjack, europäischem und amerikanischem Roulette, Craps, Baccarat, Pai Gow Poker, Caribbean Stud und Casino Hold’em. Es gibt auch mehr als 20 Video-Poker-Spiele zur Auswahl.

Mega

Videoslots Casino bietet auch eine Reihe von progressiven Jackpots an, darunter den Multi-Millionen-Euro-Mega-Moolah-Jackpot, der mehrfach für mehr als 5 Millionen Euro gewonnen wurde. Weitere Jackpots sind Major Millions, King Cashalot, Treasure Nile, Tunzamunni, WOW Pot und Fruit Fiesta. Die Politik des Casinos in Bezug auf progressive Jackpot-Zahlungen besteht darin, die Gewinner von Jackpots von mehr als 50.000 € in einer einzigen Pauschalzahlung auszuzahlen, was wir gerne sehen.

Bankwesen in einem Paypal online Casino

Videoslots Casino bietet seinen Kunden die Wahl zwischen verschiedenen Bankmethoden für die Ein- und Auszahlung ihrer Gelder. Online Casinos mit Paypal bieten ihnen viele Vorteile dazu gehören wichtige Kreditkarten, E-Wallets und direkte Banküberweisungen (siehe vollständige Liste rechts). Das Casino erlaubt den Spielern eine kostenlose Auszahlung pro Tag. Das Casino legt ein Zahlungslimit von $30.000 pro Monat für nicht-progressive Jackpot-Gewinne fest, obwohl dieses Limit nicht gilt, wenn Sie sich für das VIP-Programm des Casinos qualifizieren. Progressive Jackpot-Gewinne über $50.000 unterliegen keinen Auszahlungslimits und werden vollständig oder entsprechend den Anforderungen des Gewinners ausgezahlt.

Unsere Testabhebung wurde innerhalb von 48 Stunden nach einer Identitätsprüfung durchgeführt, aber die nachfolgenden Abhebungen wurden innerhalb von 24 Stunden bezahlt. Während Abhebungen bis zu einem Tag oder so gehalten werden, können Sie jederzeit eine manuelle Zahlung (oder „flush“) vom Support anfordern, und das Casino verarbeitet Auszahlungen über das Wochenende. Es ist auch erfreulich zu sehen, dass Ihre ID-Dokumente direkt und sicher auf die Website hochgeladen werden können, anstatt über einen inhärent unsicheren Kanal wie E-Mail weitergeleitet zu werden.

Das Casino kann per Live-Chat, E-Mail oder Telefon über eine praktische Callback-Anfrage kontaktiert werden, die Sie über die Website einreichen, was bedeutet, dass sie Sie auf ihre Kosten zurückrufen und nicht auf Ihre. Die Support-Mitarbeiter sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche erreichbar. Während dieser Überprüfung kontaktierten wir das Support-Team und stellten einige Fragen zur Überprüfung unserer Identität, bevor wir eine Zahlung erhielten. Sie konnten die meisten beantworten, aber nicht alle, und für denjenigen, den sie nicht beantworten konnten, brauchten sie einen Tag, um zu uns zurückzukommen. Insgesamt also nicht herausragend, aber sicher gut genug.

Einzigartiges Treueprogramm

Videoslots bietet einen Anmeldebonus, der vielen anderen Microgaming-Casinos entspricht. Etwas, das uns jedoch auffiel, war das Treueprogramm, von dem wir anfangs nicht glauben konnten, dass es so funktioniert, da es ein wenig zu gut klang, um wahr zu sein. Das Casino verspricht, jede Woche 25% seines „Gewinns“ zurückzuzahlen, was nicht der tatsächlich realisierte Gewinn ist, sondern 4% aller Wetten auf Spielautomaten während der Woche. So effektiv zahlen sie 1% aller Spielautomatenwetten zurück, wobei jeder Spieler einen Prozentsatz des Kuchens erhält, der auf seinen Gesamtwetten während der Woche basiert, unabhängig davon, ob Sie gewinnen oder verlieren. Wenn Sie dem folgen, bedeutet das im Grunde, dass Sie jede Woche, in der Sie spielen, ein wenig Geld auf Ihrem Konto für die nächste Woche verdienen werden.