Wie man aus Word/Excel ein ausfüllbares PDF erstellt

 24. April 2019      
 Exel   

Aufgrund der Kompatibilität der Wort-/Exceldokumente können Sie entweder eine Word-Vorlage mit ausfüllbaren Feldern erstellen oder die Excel-Plattform nutzen, um innerhalb kurzer Zeit ein Excel ausfüllbares Formular zu erstellen. Wählen Sie die beste Plattform, um ein effektiv füllbares PDF aus Word für eine fehlerfreie Aktivität zu erstellen. IN diesem Tutorial lernen Sie ein ausfüllbares pdf erstellen excel und das völlig kostenlos. PDFelement umfasst atemberaubende attraktive Funktionen, um verschiedene Vorgänge optimal abzuwickeln. Für den Einsatz dieses Tools sind keine besonderen Kenntnisse erforderlich. Du wirst in der Lage sein, die Aufgaben einfach zu erledigen. Es kann verwendet werden, um die PDF-Dateien ähnlich wie die Word-Datei zu bearbeiten.

Sie können die Dateiformate auch im Handumdrehen konvertieren.

  • Abgesehen von diesen Funktionen können Sie dieses erstaunliche Werkzeug auch verwenden, um ausfüllbare PDF-Formulare zu erstellen.
  • Mit nur wenigen Klicks können Sie interaktive, im PDF-Format ausfüllbare Formulare erstellen.
  • Sie können Daten aus diesem PDF-Formular ohne großen Aufwand in die Excel-Plattform exportieren.
  • PDFelement ermöglicht es Ihnen auch, die vollständige Kontrolle über die PDF-Dateien mit unzähligen Optionen zu übernehmen.

Sie können jede einzelne Seite der Datei mit den fantastischen Steuerelementen in der benutzerfreundlichen Umgebung von PDFelement erstellen, bearbeiten und ändern. Erstellen Sie mit diesem innovativen Tool eine hochgradig anpassbare PDF-Datei, ohne Vorkenntnisse in diesem Bereich zu erwerben, um dieses Tool optimal einzusetzen.

Normales PDF in ausfüllbares PDF ändern

Die erstellte normale PDF-Datei wird direkt in PDFelement geöffnet, Sie können die auszufüllenden Felder manuell hinzufügen, indem Sie auf das Menü „Formular“ klicken und auf „Textfeld hinzufügen“, „Kontrollkästchen hinzufügen“ oder andere Schaltflächen klicken, um sie nach Ihren Bedürfnissen als interaktives Formular zu erstellen. Ziehen Sie die Felder an die richtige Stelle, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um die Eigenschaften bei Bedarf zu ändern.

Speichern des erstellten ausfüllbaren PDFs. Nachdem Sie die Änderungen wie gewünscht vorgenommen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Formularbearbeitung schließen“, um das Formular direkt auszufüllen. Dann können Sie im Menü „Datei“ die Datei „Speichern“ aufrufen. Dies sind alle Schritte, die Sie unternehmen müssen, um aus Word/Excel ein füllbares PDF zu erstellen.

  • Konvertieren Sie bestehende Formulare in ausfüllbare PDFs.
  • Wählen Sie eine zu konvertierende Datei aus

Laden Sie die Projektdateien herunter, um sie zusammen mit der Beispieldatei zu verwenden, oder verwenden Sie Ihr eigenes Formular. Öffnen Sie Acrobat und wählen Sie Tools. Suchen Sie Vorbereitungsformular und klicken Sie auf Öffnen, um nach der Datei zu suchen, die Sie in ein interaktives PDF-Formular konvertieren möchten. Sie können zahlreiche Dateitypen in PDF konvertieren, darunter Microsoft Word– oder Excel-Dokumente, nicht interaktive PDFs und sogar gescannte Papierdokumente.

  • Nachdem Sie Ihre Datei ausgewählt haben, wählen Sie Start, um das Formular vorzubereiten.

Acrobat erkennt und erstellt automatisch interaktive Formularfelder aus der von Ihnen hochgeladenen Datei. Die meisten lesbaren Formularfelder können erkannt und automatisch erstellt werden. Wenn Acrobat ein bestimmtes Formularfeld nicht automatisch erkennen kann, können Sie schnell und einfach Ihr eigenes hinzufügen.